Neuwahlen bei der SHK-Innung

Neuwahlen bei der SHK-Innung

Anlässlich der turnusmäßigen Neuwahlen wählte die Mitgliederversammlung der Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik am 21. November einen neuen Vorstand.

Die Innung vereint rund 160 SHK-Fachbetriebe. Einstimmig im Amt bestätigt und wiederum zum Obermeister wählte die Mitgliederversammlung Ralf Marx, Fa. Ralf Marx, Dortmund. Zu stv. Obermeistern wurden gewählt: Holger Michaelis, Fa. Holger Michaelis, Dortmund sowie Alexander Schwanitz, Fa. Alexander Schwanitz, Dortmund. Weiter komplettiert wird der neue Vorstand mit dem ebenfalls wiedergewählten Lehrlingswart Jürgen Krause, Fa. Dahlhaus Inh. Dipl.-Ing. Jürgen Krause e. K., Lünen. Zu Beisitzern wurden bestellt: Thomas Grundmann, Fa. Krebs Haustechnik GmbH, Dortmund; Gerd Lewandowske, Fa. Gerd Lewandowske Sanitär-Technik GmbH, Dortmund; Karl-Hermann Richter, Fa. Hermann Richter GmbH, Dortmund; Herbert Krause, Fa. Herbert Krause, Dortmund; Philipp Göffringmann, Fa. Göffringmann Haustechnik GmbH, Dortmund; Alexander Kohl, Fa. Hagedorn GmbH, Dortmund; Rudolf W. Fischer, Fa. Rudolf W. Fischer, Dortmund. Als kooptiertes Mitglied gehört außerdem Sven Prymas, Fa. Hans Olaf Prymas, Dortmund, dem Vorstand an.

 

Bildzeile:
(v. l.) Beisitzer Rudolf W. Fischer, Lehrlingswart Jürgen Krause, Beisitzer Gerd Lewandowske, stv. Obermeister Holger Michaelis, Beisitzer Thomas Grundmann, Obermeister Ralf Marx, Beisitzer Philipp Göffringmann, stv. Obermeister Alexander Schwanitz, Beisitzer Alexander Kohl, Beisitzer Karl-Hermann Richter, Geschäftsführer Joachim Susewind

 

Hier zur Fotogalerie

Feed